Inter­na­tio­nal

"Der Vogel im Käfig weiß nicht, dass er nicht flie­gen kann."

Jules Renard

Inter­na­tio­nal

 

Die Dr. Gei­ger Unter­neh­mens­be­ra­tung & Trai­ning ist von Beginn an tätig gewe­sen in inter­na­tio­na­len Beratungs- und Trai­nings­pro­jek­ten. 

 

  • Neben der Bera­tungs­leis­tung wur­den über nahezu 10 Jahre eigene unter­neh­me­ri­sche Akti­vi­tä­ten in Tsche­chien und der Slo­wa­kei rea­li­siert. Dazu zähl­ten u.a. der Auf­bau, die Ent­wick­lung und der Ver­kauf von Fir­men.
  • Seit über 15 Jah­ren wer­den Bera­tungs­auf­träge in den neuen EU Bei­tritts­län­dern Ost­eu­ro­pas durch­ge­führt. Dabei ging es vor­ran­gig um Markt­er­schlie­ßung für inter­na­tio­nal tätige Fir­men, Fir­men­käufe und Fir­men­grün­dun­gen.
  • Im Auf­trag des Ber­li­ner Senats (Lan­des­re­gie­rung) wer­den seit meh­re­ren Jah­ren spe­zi­elle Semi­nare für viet­na­me­si­sche Bür­ger durch­ge­führt, die sich selb­stän­dig machen wol­len.
  • Von 2006-2009 arbei­tete die GUT in einem Kon­sor­tium zur Rea­li­sie­rung von Regie­rungs­pro­gram­men zur Aus­bil­dung von Mana­gern in Füh­rungs­po­si­tio­nen in Fra­gen der Betriebs­wirt­schaft und der Erschlie­ßung des euro­päi­schen Mark­tes (Russ­land, Usbe­kis­tan, Kir­gi­sien).
  • Seit meh­re­ren Jah­ren wer­den Lehr­auf­träge an Hoch­schu­len Ber­lins und Bran­den­burgs zum Thema „Inter­na­tio­na­les Manage­ment“ gehal­ten.
  • Von 2006-2009 wur­den in meh­re­ren Etap­pen Vor­le­sun­gen und Semi­nare am Res­source Col­lege der renom­mier­ten Pekin­ger Uni­ver­si­tät gehal­ten.